Highlight auf Barbados: eine U-Boot-Tour Unterwasser in der Karibik

Von Bridgetown auf Barbados aus startet die U-Boot-Tour

Von Bridgetown auf Barbados aus startet die U-Boot-Tour

Barbados ist nur ein recht kleines Eiland, aber ein souveräner Staat. Und noch dazu ein sehr sehenswerter, was nicht nur für die Attraktionen an Land geht, sondern auch für die Schätze, die unter Wasser auf die Besucher von Barbados warten.

Keine Sorge, um diese sehen zu können, muss man nicht spontan tauchen lernen oder ein guter Schwimmer oder Schnorchler sein. Auf Barbados werden Touren mit einem gläsernen U-Boot angeboten, das bis zu 30 Meter tief taucht und seinen Passagieren den unverfälschten Blick auf die Schönheit der Tier- und Pflanzenwelt in der Karibik ermöglicht.

Eine an sich schon faszinierende Reise nach Barbados wird dadurch noch bleibender in der Erinnerung. Eine wahrlich unterhaltsame und informative Reise, bei der man auch als Familie mit kleineren Kindern an der richtigen Stelle für eine Aktivitäte auf Barbados ist. (mehr …)