Amazonas Kreuzfahrten

Kreuzfahrt auf dem Amazonas: Manaus

Kreuzfahrt auf dem Amazonas: Manaus

Der Amazonas. Größter Fluss der Welt, was die geführte Wassermenge angeht, nach dem Nil der zweitlängste Fluss der Welt, aber mit viel größeren Ausmaßen, extrem breit und 6.400 Kilometer lang, verläuft er durch endlose Strecken Regenwald und kreiert eine ganz eigene Umwelt, die es nirgendwo sonst auf diesem Planeten gibt. Und wie kann man einen Fluss besser kennenlernen und erleben als indem man darauf herumfährt?

 

Amazonas Kreuzfahrten in Brasilien

Der Amazonas ist Hauptverkehrsader aller Regionen, die er durchströmt. Gleichzeitig bietet er zahllosen Kreuzfahrtschiffen genug Wasser unterm Kiel, um Besucher aus aller Welt mit den Schönheiten des Amazonasgebietes vertraut zu machen, ohne dabei auf die typischen Annehmlichkeiten einer Kreuzfahrt verzichten zu müssen. Auch einige Nebenflüsse des Amazonas können selbst von den größeren Kreuzfahrtschiffen befahren werden. Auf dem Amazonas selbst können teilweise sogar Hochseeschiffe verkehren.

Während einer solchen Kreuzfahrt über den Amazonas werden natürlich viele Tagestouren an Land angeboten. Wann immer der Amazonas an interessanten Regionen oder Orten vorbeiführt, kann man das Kreuzfahrtschiff verlassen und sich informieren, fotografieren oder ein wenig die Gegend erkunden. Ausflüge mit dem Schlauchboot sind ebenso möglich

Auf dem Amazonas gibt es heute noch Einbäume zu sehen, auf Kähnen werden Rinder oder Pferde transportiert und während der Fahrt wird man – mit ein bisschen Glück – von Delfinen verfolgt, die es ebenfalls im Amazonas gibt. Wie überhaupt die zu beobachtende Tierwelt eine fantastische ist während einer Kreuzfahrt auf dem Amazonas. Die vielen verschiedenen Fischarten summieren sich zu insgesamt über 2.000 Arten – was mehr ist als in allen anderen Flüssen der Welt zusammengerechnet! Dazu kommen an den Ufern des Amazonas mehr als 55.000 verschiedene Blütenpflanzenarten und über 1.000 verschiedene Vogelarten.

Meist dauern die Kreuzfahrten auf dem Amazonas etwa zwei Wochen, auch deutlich kürzere Touren werden angeboten. Allerdings wäre es allzu bedauerlich, wenn man bereits einmal in der Region ist, mit dem Plan, eine Kreuzfahrt zu machen, wenn man dann auf den Großteil der faszinierenden und auch abenteuerlichen Eindrücke verzichten würde, die der Amazonas zu bieten hat.

Wer einmal das auch “Grüne Lunge” des Planeten genannte Gesamtgebilde “Amazonas” erleben möchte, für den ist eine Kreuzfahrt auf dem Amazonas der optimale Weg, entspannende Freizeit mit spannenden Erfahrungen zu verknüpfen.



Diesen Artikel empfehlen: