Reiseziel in Mexiko: Huatulco


Diesen Artikel empfehlen:
   

Screenshot Webseite der Region Huatulco

Screenshot Webseite der Region Huatulco

Huatulco, genauer gesagt Santa María Huatulco, ist ein Municipio im Süden von Mexiko, im Bundesstaat Oaxaca gelegen. Mit nur knapp 35.000 Einwohnern ist es eher weniger bevölkert, allerdings ein extrem beliebtes Ziel für Bade- und Strandurlaub sowie dazugehöriges Kultur- und Nachtleben in einem derartigen Ziel.

Die zum Municipio gehörende Küstenlinie umfasst nicht weniger als 35 Kilometer, wobei auf dieser Strecke insgesamt neun verschiedene Buchten zu finden sind. Vier davon sind touristisch erschlossen und dementsprechend beliebt bei den Gästen von Huatulco. Die vier einfach zugänglichen, erschlossenen Buchten heißen Tangolunda, Santa Cruz, Chahué und Conejos, die allesamt im Gebiet des Nationalparks Huatulco liegen.

Hauptstadt des Municipio ist die gleichnamige Stadt Santa María Huatulco, wobei sich die touristisch relevante Szene in dem Ort Santa Cruz Huatulco befindet. Dieser wiederum hat vor Ort den Rufnamen “La Crucetita”. Hier muss der Mensch auf einer Reise nach Mexiko aufschlagen, wenn er einen typisch mexikanischen Strandurlaub verleben möchte.

Gut erreichbar ist Huatulco nicht zuletzt wegen des schon länger eingerichteten internationalen Flughafens in direkter Nähe. Seit den 1980er Jahren wird die Region immer mehr für Touristen ausgebaut. Zunächst stammten fast alle Besucher aus den an Mexiko angrenzenden USA, heute ist das Publikum etwas bunter gemischt mit Gästen aus aller Herren Länder.

Wer noch Zweifel besitzt, ob Huatulco ein gutes Ziel sei, der möge einen Blick auf die Klimadaten der Region werfen. Im Durchschnitt gibt es hier 330 Sonnentag pro Jahr. Dazu liegt die Temperatur im Durchschnitt bei 28°C — schöner können die Voraussetzungen für einen Sommerurlaub in Mexiko kaum sein.

Mehr Informationen und nicht zuletzt Bilder von diesem so beliebten Reiseziel im Süden von Mexiko findet sich unter www.huatulco.gob.mx.



Weitere interessante Artikel:


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>