Pachacamac, die antike Stadt bei Lima


Diesen Artikel empfehlen:
   

Pachacamac, die antike Stadt bei Lima

Pachacamac, die antike Stadt bei Lima

Pachacama ist eine antike Stadt in knapp 40 Kilometern Entfernung von Perus Hauptstadt Lima, wobei man eher davon sprechen muss, dass sie sich 40 Kilometer vom Zentrum der Stadt befindet, denn sie gehört administrativ noch zu Lima.

Die Stadt Pachacamac ist wahrscheinlich beinahe 2000 Jahre alt und wurd um 200 nach Christus gegründet. Früher befand sich hier definitiv eine Pyramide sowie weitere Fresken, die nicht mehr erhalten sind. Außerdem war sie ebenso wahrscheinlich recht einflussreich und hatte viele weitere Verwaltungsgebäude. Obwohl das Reich, über das sie herrscht, irgendwann zerfiel, wuchs die Stadt immer weiter und erreichte für ihre Zeit beträchtliche Ausmaße. Selbst bei Ankunft der Inka war sie allerdings wohl bereits wieder zerfallen.

Die gesamte Anlage befindet sich auf einem Hügel und ist deshalb schon von sehr Weitem zu sehen. Ein Aspekt, der ihr durchaus ein ganz besonderes Flair im gesamten Umland verleiht. Die wichtigsten erhaltenen Gebäude sind im Einzelnen der Sonnentempel, der vorzüglich restaurierte Mondtempel, die Ruine des Pachacamaq-Tempels, der Urpi-Wachaq-Tempel und der große Pilgerplatz.

Die Anlage von Pachacamac ist bestens darauf vorbereitet, interessierten Besuchern aus aller Welt die Schönheit und die Funktionen der antiken Stadt näherzubringen. Touren können dabei zu Fuß, aber auch in Wagen zurückgelegt werden. Alle wichtigen Anlagen können direkt besichtigt werden, dazu sind viele bemerkenswerte Fundstücke an bestimmten Stellen ausgestellt. Nicht nur etwas für Liebhaber versunkener Kulturen.

Praktischer Umstand am Rande: Von Pachacamac sind es nur knappe 2 Kilometer bis zum Meer. Wer also ohnehin auf dem Weg zum Strandurlaub ist, kann hier bequem noch einige Kubikzentimeter antiker Kultur mitnehmen.

Creative Commons License photo credit: Emmanuel Dyan



Weitere interessante Artikel:


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>