Guatemala — grünes, vulkanisches Reiseziel


Diesen Artikel empfehlen:
   

Das Panorama fasst die Landschaft Guatemalas anschaulich zusammen

Das Panorama fasst die Landschaft Guatemalas anschaulich zusammen

Guatemala ist wohl die von Europäern verstande Version des eigentlichen Namens dieses schönen Landes, das dortselbst Cuauhtemallan heißt, was sich ungefähr mit “Land der Bäume” übersetzt. Die Nachfahren der Mayas, deren Erbe überall im Land noch präsent ist, leben also angenehm im Grünen, was sich gut trifft, weil das Leben in Guatemala nicht immer angenehm war.

Das Land befindet sich nach einem erst 1996 zu Ende gegangenen Bürgerkrieg immer noch in der Aufbauphase, was nicht bedeutet, dass es keine lohnenswerte Reiseziele im Land gibt. Alleine schon die Zahl von 37 Vulkanen im doch recht kleinen Guatemala sollte ausreichen, um die spannende Mischung zwischen vulkanischem Gestein und tropischem Grün zu verdeutlichen.

Dazu kommt eine beschwingte Lebensart, die so gar nicht zum ansonsten kärglichen Lebensstandard der Guatemalteken passen will, doch genau das ist es, was das Land auch kulturell so wertvoll werden lässt. Musik, selbst gespielte, selbst produzierte, gehört zum täglichen Begleiter in Guatemala. Und wer sich nach ausgiebigen Wanderungen oder Wassersport stärken muss, der wird sich an der abwechslungsreichen Küche des Landes schadlos halten.

Diese kann man natürlich genauso etwas relaxter an einem der vielen weißen Strände des Landes genießen, falls man es bevorzugt, ein bisschen die Seele (und auch die Muskeln) baumeln zu lassen. Dann schlürft sich eine der vielen Kaffeesorten des Landes wohl am besten. Häufig reist man zu den touristisch ausgebauten Orten auch per kleinem Boot an, eine weitere Gelegenheit, die umwerfende Schönheit der Natur Guatemalas ausgiebig und in entspannter Atmosphäre zu genießen. Insgesamt ein Reiseziel, das sich lohnt, gerade auch, weil es noch nicht so überlaufen ist, wie andere Ziele mit einer derartigen Mischung aus steinernen Bergen und grünen Wäldern.

Creative Commons License photo credit: alltrain43



Weitere interessante Artikel:


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>